Feststellpatrone MSF-40

Preis auf Anfrage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Ihr Ansprechpartner
Kundenberater Julian Fieberling · Telefon +49 (0) 7023 / 9501-23

Wellen Ø 40 mm Haltekraft 12000 N Nicht zum Einsatz in sicherheitsrelevanten Systemen... mehr
Produktinformationen "Feststellpatrone MSF-40"
  • Wellen Ø 40 mm
  • Haltekraft 12000 N
  • Nicht zum Einsatz in sicherheitsrelevanten Systemen geeignet

Technische Daten

Bestellbezeichnung ″Lösen mit Druck″

MSF-40/L

Bestellbezeichnung ″Halten mit Druck″

MSF-40/H

Wellendurchmesser (mm)

40 h7

Haltekraft in N

12000

Bauart

Klemmung über zwei Kippscheiben

Befestigung

Zentrierung in einer Aufnahmebohrung

Einbaulage

beliebig

Umgebungstemperatur

max. 80 °C

Mediumstemperatur

max. 70 °C

Betätigung

pneumatisch

Min. Druck

2 bar

Nenndruck

6 bar

Betriebsdruck

4 bis 8 bar

Typ L (Lösen mit Druck)

Lösen der Klemmkraft mit min. 4 bar

Typ H (Halten mit Druck)

max. Klemmkraft bei 6 bar

Gehäuse

AL-Legierung eloxiert

Einbauempfehlung

Klemmung auf gehärteten, geschliffenen Wellen

A f9 in mm

100

B in mm

300

C in mm

90

D D9 in mm

100

E in mm

Dm +0.5

F min in mm

91

G

G1/4″

H in mm

90

 

Linearmodule mit integrierten Feststellpatronen bieten Ihnen Sicherheit für Ihren Produktionsablauf.

Zwei Varianten:
L = Lösen mit Druck
H = Halten mit Druck

Bestellbeispiel:

1 Stück Feststellpatrone für Welle 40 mm, Lösen mit Druck
= 1 Stück Feststellpatrone MSF-40L

Nicht zum Einsatz in sicherheitsrelevanten Systemen geeignet!